Thomas Hamann (* 1955 in Stuttgart) ist ein deutscher zeitgenössischer Künstler und Buchautor.

1975 begann er ein Studium für Kunst und Design an der Fachhochschule Aachen, ab 1979 folgte ein Studium der Malerei an der „Academie voor toagepaste kunsten" in Maastricht. 1983 schloss sich ein längerer Aufenthalt in Kamerun (Afrika) an.

Seit 1984 übt Thomas Hamann seine Tätigkeit als freischaffender Künstler aus, er veranstaltete zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland, z.B. Köln, Düsseldorf, Frankfurt, München, Hamburg, Paris, Amsterdam, Genf und New York. Einflüsse afrikanischer Kulturen sind in seinen Grafiken unübersehbar.

Verfügbarkeit und Preis auf Anfrage!

Copyright © 2020 Kunstgalerie Ostendorff. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Aktuell sind 2 Gäste und keine Mitglieder online

Go to Top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.